,

Ergebnisse Jahreshauptversammlung 2017

Für all diejenigen, die am 17.März 2017 die Jahreshauptversammlung im Vereinsheim Rhenania 1919 Bottrop e.V. verpasst haben hier einige relevanten Infos:

In der Jahreshauptversammlung begrüßte die 1. Vorsitzende Birgit Semjutha die erschienenen Mitglieder und stellte die Beschlussfähigkeit fest.

Die Geschäftsführerin Sylvia Schaub verliest erst das Protokoll der letzen Jahreshauptversammlung 2016. Anschließend gibt sie ihren Geschäftsbericht über das Geschäftsjahr 2016 ab und kommt zum Fazit, dass die Gesellschaft die gesetzten Ziele hinsichtlich Brauchtumspflege als auch der Wirtschaftlichkeit weit übertroffen hat. Die KG Batenbrock 2000 e.V. kann auf einer der erfolgreichsten Sessionen seit der Gründung im Jahr 2000 zurückblicken! Sie lobt nochmals die Beteiligung aller Mitglieder, die positive Entwicklung in der Gesellschaft, in der Tanzgarde und der „Statt-Wache“!

Anschließend folgt der Kassenbericht der Schatzmeisterin Denise Weise, die einen Abriss über Einnahmen und Ausgaben des vergangenen Jahres gab und feststellen konnte, dass die Gesellschaft im letzten Jahr gut gewirtschaftet hat und dass die Kasse sich trotz nötigen Anschaffungen weiter positiv entwickelt hat.

Als weiterer Tagesordnungspunkt stand die Entlastung des Vorstandes sowie anschließend die Wahl des 1. und 2. Vorsitzenden, des Sachverwalters und des Präsidenten an! Alle zur Wahl stehenden Posten wurden für weitere 2 Jahre einstimmig bzw. mit überwältigender Mehrheit wiedergewählt und bleiben wie folgt besetzt: Dr. Birgit Semjutha (1. Vorsitzende), Patrick Weise (2. Vorsitzender), Christoph Schlifka (Sachverwalter) und Dirk Schaub (Präsident). Silke Roicke (2. Kassenprüferin) unterstützt Benni Horns (1. Kassenprüfer) bei den nächsten Kassenprüfungen.

Auch ein Tagesordnungspunkt war die Findung eines Sitzungsmottos für die kommende Session 2017/2018. Zur Abstimmung kamen eine Auswahl verschiedene Vorschläge – die größte Stimmenanzahl erreichte dabei unerwartet das Thema „Disney“ – weitere Informationen kommen 😉

Die ersten Termine stehen auch schon fest und lauten wie folgt: Prunksitzung: Samstag, den 27. Januar 2018 und die 6. Batenbrocker Wiesn: Samstag, den 14. Oktober 2017. Das Sommerfest für die Mitglieder findet wieder statt – als Termin wurde der 02. September 2017 festgelegt. Das gleiche gilt für die Weihnachtsfeier für die Mitglieder – hier wurde der 11. November 2017 als voraussichtlicher Termin genannt, ist aber noch nicht fix!

In diesem Sinne möchte sich der Vorstand nochmals Herzlichst bei euch/uns allen für die äußerst erfolgreiche Session 2016/2017 bedanken!