Anleitung für Humorlose: Dieser Beitrag ist als Satire gedacht und deshalb auch entsprechenden durch diesen Hinweis als Satire gekennzeichnet! Ab und zu wird der eine oder andere Punkt in manchen Vereinen jedoch zutreffen. Deshalb dient diese Seite auch als Denkanstoß für alle, die in einem Verein Mitglied sind.

1. Bleibe grundsätzlich jeder Versammlung fern! Sollte sich die Anwesenheit aber nicht vermeiden lassen, dann komme zu spät!

2. Wenn Du schon zur Versammlung gehst, dann kritisiere und bemängele die Arbeit des Vorstandes, insbesondere die des 1. Vorsitzenden!

3. Laß Dich zu nichts wählen, sei aber beleidigt, wenn Du für kein Amt vorgeschlagen wirst!

4. Wenn Du nach Deiner Meinung gefragt wirst, sag nichts! Erzähle aber später jedem, was getan hätte werden müssen!

5. Mach nichts selbst! Wenn andere Mitglieder Gemeinschaftsarbeiten verrichten, erkläre öffentlich, daß der Verein von einer Clique beherrscht wird!

6. Hör nirgends zu, lies nicht die Vereinsnachrichten und beschwere Dich dann, daß Du nicht informiert wurdest!

7. Stimme für alles, tue das Gegenteil!

8. Stimme mit allem überein, was während der Versammlung gesagt wird und erkläre Dich nach dem Schlußwort nicht damit einverstanden!

9. Beanspruche alle Annehmlichkeiten, die die Mitgliedschaft im Verein bietet, trage aber selbst nichts dazu bei!

10. Wenn Du gebeten wirst, Deinen Beitrag zu entrichten, dann empöre Dich über diese Unverschämtheit!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.