6. Batenbrocker Wies´n – ein krachendes Fest

Als sich am Samstag, 14.10.2017 um 18:00 Uhr die Türen zu unserem Festzelt zum sechsten mal öffneten und unsere Gäste fast ausnahmslos in traditioneller Bayernkleidung den Saal stürmte – natürlich nicht, ohne sich vorab einen promillehaltigen Warmmacher abzuholen – war klar: Es wird wieder eine krachende Batenbrocker Wies´n – und so war´s auch!

Nach dem obligatorischen Fassanstich durch unser Mitglied und Bundestagsabgeordneten Michael Gerdes drehten die „Fichtenklopper“ voll auf und verwandelten den Saal mit schmissigen bajuwarischen Tönen in ein Münchner Festzelt. Nicht nur die „Klopper“ nutzen die Tische sondern auch unsere ausgelassen feiernden Gäste.

Anschließend konnte dann wieder Sänger und Entertainer „Jörg Dussa“ die Batenbrocker Oktoberfestfans zum Singen, Tanzen und Kochen bringen; er ist halt ein Garant für Wahnsinnsstimmung.

DJ Frank und sein Team beschallten und beleuchteten wieder gekonnt Künstler und Saal. Mit seinem goldenen Händchen an der Musikmaschine ging die Party dann anschließend auf der Oktoberfestbühne bis in den frühen Morgen weiter.

Vielen Dank an unsere Gäste, die diese Feier auch für uns wieder zu einem tollen Ereignis gemacht haben!

Vielen Dank an all unsere Mitglieder, ohne deren fleißige Hände diese Veranstaltung nicht zu bewerkstelligen wäre!

Vielen Dank auch an den Vorstand für die Planung und Vorbereitung!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest Du uns Deine Meinung zum Thema sagen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.